SKIDO-Abend: Erfahrungsaustausch und Spieleabend

Der Skido - Erfahrungsaustausch und Spieleabend hat sich als fester Bestandteil am Dienstagabend für viele unserer Gruppe etabliert. Skido ist ein Kunstwort und setzt sich aus den beiden Spielen Doppelkopf und Skip-Bo zusammen.

Das sind die beiden Spiele, die jeden Dienstag Abend in der Kontakt- und Beratungsstelle im PZG ( Pschosoziales Zentrum Gronau) am Eschweg 8 von 18:30 bis ca. 20.30 Uhr gespielt werden. Zu Beginn unseres Treffens steht der Informations- und Erfahrungsaustausch.

Oft wird auch das Doppelkopf- und das Skippospielen durch Gespräche unterbrochen oder wir spielen gar nicht. die Spiele sind ein wichtiges Element für unsere Treffen am Dienstagabend.

Der SKIDO-Abend mit 5-10 Teilnehmern regelmäßig immer gut besucht.

Es ist jeder herzlich eingeladen, mit uns zu spielen und sich mit uns über seine psychischen Erlebnissen auszutauschen, wobei er / sie auf regen Austausch hoffen kann.

Bei Bedarf besprechen wir immer auch Anliegen der einzelnen Gruppenteilnehmer.